⇠ zurück

⇠ alle Referenzen

Dank TYPO3 greifen die Zahnräder auch online wieder ineinander

Die ersten Zahnräder haben bei diesem Projekt bereits im Frühstadium ineinander gegriffen, denn das Konzept und die Gestaltung konzipierten die werbefabrik.de gemeinsam mit der Geschäftsführung der ALBERT SEITZ GmbH. Vorgaben und Wünsche wie z. B. das einfache Herunterladen von PDF-Dateien oder das Verwenden von Accordion-Elementen konnten somit auf direktem Wege schnell und einfach in der Konzeption und Gestaltung umgesetzt werden.

Die Programmierung

Nach erfolgreichem Konzept und der Gestaltung begann nun das nächste Zahnrad, die Programmierung in unserem Haus, sich zu drehen. Mit neusten Standards der Programmiersprachen HTML5 und CSS3 setzten wir neben einem Responsive-Design, zur optimalen Verwendung auf allen mobilen Endgeräten, auch das TYPO3 Content-Management System ein. Weitere Funktionen wie ein Parallax Scroll Effekt oder einem Newsmodul, bei dem die Beiträge übersichtlich zu sehen sein sollten, wurden gekonnt eingebunden.

 

Mit der einfachen Einbindung von Video- und Audio-Dateien konnten wir das Projekt abrunden. Nun können die Besucher der Webseite auch den Imagefilm und Radiospot der ALBERT SEITZ GmbH bequem über die neue Webseite anschauen bzw. anhören.

Wir freuen uns, dass alle Zahnräder so einwandfrei ineinander greifen – und nun überzeugen auch Sie sich von einem Zahnrad der ALBERT SEITZ GmbH unter www.zahnrad.com.

 

Sie möchten nun auch über Ihre Webseite sprechen? 

 

Dann melden Sie sich einfach für ein unverbindliches Erstgespräch unter der 07821 315158-100 oder senden Sie uns per E-Mail eine Terminanfrage (info@webturm.de).

⇠ zurück

⇠ alle Referenzen

Folge uns auf Facebook
Folge uns auf XING
Folge uns auf Google+